Skip to main content

Bringen Sie Ihre Qualitätssicherung auf das nächste Level mit medmonitor.swiss

Unser digitales Qualitätssicherungssystem bietet eine vielzahl an Möglichkeiten für die Effizienzsteigerung in Ihrem Praxismanagement.

Unser digitales Qualitätssicherungssystem bietet Arzt- und Zahnarztpraxen zahlreiche Vorteile. Es optimiert Abläufe, automatisiert Prozesse und verbessert dadurch erheblich die Effizienz im Praxismanagement. Diese Verbesserungen führen zu einer höheren Produktivität des Personals und reduzieren die Wartezeit der Patienten, was wiederum die Patientenzufriedenheit steigert. Des Weiteren werden Kosten gesenkt, da weniger Zeit für manuelle Aufgaben wie die Bearbeitung von physischen Checklisten benötigt wird.

Das digitale QSS für Arzt- und Zahnarztpraxen

Ein digitales Qualitätssicherungssystem besteht aus mehreren Komponenten, die zusammenarbeiten, um die Praxisprozesse zu erleichtern. medmonitor.swiss bietet nicht nur die Umsetzung des Hygienekonzepts, sondern vereint auch folgende Möglichkeiten:

Produktvorschau

Tablet Produktansicht medmonitor Listen rot und weiss

Listen erstellen und bearbeiten

Jeden Tag erhalten Sie Erinnerungen zu Routineüberprüfungen und Aufgaben in Ihrer Praxis. Das gesamte Praxisteam kann darauf zugreifen und die Abarbeitung wird im Hintergrund dokumentiert.

Vorteile eines digitalen Qualitätssicherungssystems

  • Vollständige Integration des Hygienekonzeptes

  • Erinnerung an Routineüberprüfungen

  • Vollautomatisierte Temperaturüberwachung

  • Dokumentation der Praxisprozesse & Richtlinien

  • Einfache Einarbeitung neuer MitarbeiterInnen

  • Zuweisung von Sterilgut auf den Patienten

  • Überwachung der Wasserqualität und andere Themen

  • Erstellung Unterlagen für die Betriebsbewilligung & Bewilligung zur Abgabe von Arzneimitteln

Aktuelles

emma praxismanagerin happy digitale lösung

kostenloses QSS-Update

Die Umsetzung Ihres Qualitätssicherungssystems (QSS)

Icon Zeit weiss

Vor Ort Begehung und Beratung

Wir besuchen Sie in der Praxis für eine Bestandesaufnahme.

Icon wir zaubern ein QSS

Erstellung QSS

Wir zaubern und wenig später halten Sie Ihr praxisindividuelles QSS in den Händen.

Icon Termin vor Ort

Vor Ort Einschulung

Ihr neues QSS wird in die bestehende Praxisstruktur integriert.

Download Flyer

Zahnmedizin
Download
Humanmedizin
Download

Ein nachhaltiger und langfristiger Partner

Die Implementierung eines digitalen Qualitätssicherungssystems ist nur der erste Schritt. Es ist wichtig, regelmässig zu überwachen und das Feedback von Mitarbeitern und Patienten zu berücksichtigen, um Verbesserungspotenziale zu identifizieren. Auf dieser Grundlage können Anpassungen und Weiterentwicklungen des Systems bei medmonitor.swiss ganz einfach und strukturiert vorgenommen werden, um den Anforderungen der Praxis kontinuierlich gerecht zu werden. Medmonitor.swiss unterstützt sie dabei und bietet zudem innerhalb der Academy Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten an.

Impressionen der Software-Lösung von medmonitor.swiss

  • Tablet Produktansicht medmonitor Listen rot und weiss
  • Tablet Produktansicht medmonitor Listen rot
  • CIRS Meldesystem Tablet

Häufig gestellte Fragen zum digitalen Qualitätssicherungssystem

  • Was ist ein digitales Qualitätssicherungssystem?

    Ein Qualitätssicherungssystem (QSS) ist ein strukturierter Ansatz zur Sicherstellung der Qualität von Produkten, Prozessen und Dienstleistungen. Es umfasst Massnahmen zur Festlegung von Qualitätsstandards, Überwachung der Einhaltung, Kontrolle von Abweichungen und kontinuierlichen Verbesserung.

  • Welche Vorteile bietet ein solches System für Arzt- und Zahnarztpraxen?

    Die Implementierung eines Qualitätssicherungssystems (QSS) in der Praxis ermöglicht eine systematische Kontrolle und Verbesserung der Qualität in der Organisation. Dadurch können Fehler reduziert, Effizienz gesteigert, Kundenzufriedenheit verbessert und gesetzliche Anforderungen erfüllt werden.

  • Welche Komponenten sollten in einem digitalen Qualitätssicherungssystem enthalten sein?

    Ein erfolgreiches Qualitätssicherungssystem beinhaltet die Komponenten Hygienekonzept, Arbeitssicherheit, Datenschutz, Arzneimittelmanagement, Materialbewirtschaftung, Personalmanagement und Röntgen. 

  • Wie kann ein digitales Qualitätssicherungssystem in der Praxis umgesetzt werden?

    Identifizieren Sie die spezifischen Anforderungen und Ziele Ihrer Praxis in Bezug auf die Qualitätssicherung. Berücksichtigen Sie rechtliche Vorschriften, Qualitätsstandards und die Bedürfnisse Ihrer Patienten.
    Implementieren Sie das digitale Qualitätssicherungssystem in der Praxis und machen Sie es für alle Mitarbeiter zugänglich. Setzen Sie klare Verantwortlichkeiten, um sicherzustellen, dass das System aktiv genutzt wird. medmonitor.swiss unterstützt Sie gerne dabei und hält den Aufwand für Sie so gering wie möglich, da wir alles für Sie organisieren.

  • Welches Tool ist geeignet für die Umsetzung des Hygienekonzeptes?

    medmonitor.swiss ist das geeignete Tool für die Umsetzung Ihres Hygienekonzepts, da es praxisnah ist und einfach in jede Praxis integriert werden kann.

  • Wie viele Tablets werden benötigt, um medmonitor.swiss in der Praxis einzusetzen?

    Das ist sehr individuell. Bereits ein Tablet ist ausreichend. Es ist aber auch möglich in jedem Raum ein Tablet zu installieren. Da es von medmonitor.swiss jedoch auch ein Web Tablet gibt, kann die App über jeden Monitor abgebildet werden.

  • Was benötige ich um medmonitor.swiss in meine Praxis zu integrieren?

    Für medmonitor.swiss benötigen Sie Internet-Zugang und einen Computer.

Fazit

Ein gut implementiertes Qualitätssicherungssystem ist ein wesentlicher Bestandteil für den Erfolg von Arzt- und Zahnarztpraxen. Durch die Nutzung moderner Tools und Strategien zur Optimierung des Praxismanagements können Praxisteams ihre Effizienz steigern, die Patientenzufriedenheit erhöhen und die Qualität der erbrachten Leistungen verbessern. Die sorgfältige Analyse, Umsetzung und kontinuierliche Überwachung eines Qualitätssicherungssystems ermöglicht es Praxen, sich im Wettbewerbsumfeld zu differenzieren und ihre Ziele im digitalen Zeitalter zu erreichen.